logo

Herzlich willkommen beim Deutschen Centrum für Chormusik
... der "ARCHE NOAH" für Chornoten.
Suchen Sie noch selbst?
Wir machen das gerne für Sie - wir wissen nämlich, wo..!!!

Das DCfC ist eine Chorleiterinitiative. Das Herz des DCfC ist eine weltweit einzgartige Präsentbibliothek, die einen großen Einblick in der Welt der Chorliteratur ermöglicht.

Dabei steht die Sammlung praktischer Notenausgaben im Vordergrund. Dies geschieht durch Archivierung und Sortierung von gedruckten Chor-Ausgaben, Chor-Manuskripten und vergriffenen Chor-Ausgaben.  Besucher können während der Öffnungszeiten nach einer Einführung selbständig in dem Archiv recherchieren. (ca. 300.000 Werke), oder auch beim internationalen Datenbankprojekt "Musica International " mitarbeiten.

Daneben finden Besucher eine umfangreiche Sammlung von Chormusik auf Tonträgern, Enzyklopädien, Fachliteratur, sämtliche Bände Choral Music in Print und viele Komponistenverzeichnisse vor. Mitglieder können viele Leistungen auch von zu Hause aus nutzen. Kostenlose Musternoten, Auskünfte über Urheberrecht, Veranstaltungen stehen kostenlos, bzw. zum Selbstkostenpreis zur Verfügung. Alljährlich findet ein Wochendworkshop "Komponisten zum Anfassen" im Rahmen des "Chorleiter-Forum-Treffens" in Limburg statt. Das Arbeiten in der Bibliothek ist ausschließlich den Mitgliedern des "Chorleiter-Forums" vorbehalten. Führungen durch das Deutsche Centrum für Chormusik (gegen Gebühr) sind auf Anfrage möglich. Die archivierten Notenausgaben können nicht ausgeliehen werden.

Ein erster Besuch ist stets mit einer unverbindlichen, kostenlosen Einführung verbunden. Er muss aus terminlichen Gründen unbedingt vorher telefonisch vereinbart werden! 0178-870-5297 oder 06431-9328-00

Um dauerhaft selbständig in dem Archiv arbeiten zu können, ist eine Mitgliedschaft im "Chorleiter-Forum" nötig.

Das DCfC auf der vierten chor.com

Liebe Freundinnen und Freunde der Chor- und Vokalmusik,
 
vom 14. bis 17. September finden Sie uns auf der vierten chor.com im Kongresszentrum Westfalenhallen in Dortmund (www.chor.com). Der Besuch der chor.com-Messe ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich!
Die chor.com ist Fortbildung, Fachmesse und Festival in einem und bietet alle zwei Jahre eine Plattform für alle Akteure der Vokalmusik. Wenn Sie als FachteilnehmerIn dabei sein wollen, können Sie sich noch bis zum 7. September online anmelden und vorab Plätze in Workshops reservieren: https://www.chor.com/service/. Für „Kurzentschlossene“ gibt es auch vor Ort noch chor.com-Fachteilnehmertickets – aber nur, solange der Vorrat reicht! Bei Fragen hilft das Team der chor.com weiter: https://www.chor.com/service/kontakt/
Aktuelle Nachrichten und Hinweise finden Sie auch auf facebook: https://de-de.facebook.com/chorcom/ 
 
Wir freuen uns über Ihren Besuch.
Ihr Deutsches Centrum für Chormusik.

Login

Partner